News

April 2020 – Frühzeitiger Baubeginn am Stadtkrankenhaus Delmenhorst.

Während die Planungen für den großen Neubau des Stadtkrankenhauses Delmenhorst am Standort Wildeshauser Straße in vollem Gange sind, werden bereits bauliche Fakten geschaffen. Zu Beginn einer kaskadierenden Maßnahmenfolge wird die Freimachung des Baufeldes durch den Abriss der ehemaligen Kinderklinik ermöglicht. Baubeginn war der 10.03.2020 im Rahmen einer Enthüllung des Bauschilds
weiterlesen

Februar 2020 – Optimierung der ZNA im Malteser Krankenhaus St. Johannes in Kamenz

Das Malteser Krankenhaus in Kamenz optimiert die ZNA. Auf Basis einer Potenzialanalyse und Machbarkeitsstudie von Archimeda zur Neuverortung und funktionalen Neuausrichtung im Herbst 2019 erfolgt nun der Umbau der ZNA sowie der barrierefreie Ausbau der angrenzenden KV-Praxis. Mit Förderung durch den Freistaat Sachen, die Sächsische Aufbaubank und den Landkreis in Höhe von rd. 3,9 Mio. €
weiterlesen

Januar 2020 – archimeda unterstützt das UKSH bei der Optimierung der Sterilgutversorgung

Das UKSH optimiert die Sterilgut- versorgung in den beiden AEMP-Abteilungen in Kiel und Lübeck mit mehreren robotergestützten Be- und Entladeeinheiten für die Instrumentensiebe. Die Instrumentensiebe und Verbrauchsmaterialien werden in der robotergestützten AEMP-Einheiten voll automatisiert eingelagert und dann als Fallwagen ausgegeben. Die Fallwagen werden dann dem OP-Bereich durch die AEMP-Mitarbeiter bereitgestellt. Die
weiterlesen

Dezember 2019 – Zielplanung für die Malteser v. Weckbecker Klinik

Die naturheilkundliche Spezialklinik der Malteser Gruppe in Bad Brückenau ist auf Wachstumskurs und plant die Zukunft. In einer Zielplanung sollen die Baumaßnahmen der nächsten Jahre festgelegt werden. Zusammen mit dem Architekturbüro MMZ in Frankfurt begleitet Archimeda die Zielplanung für die Klinik. "Eine Spezialklinik für Heilfasten und dem derzeit immer wichtiger
weiterlesen