News

September 2017 – Bauplanung für die Erweiterung des Herzkatheterlabors am Klinikum Braunschweig begonnen

Archimeda begleitet die Bauplanung für die Erweiterung des Herzkatheterlabors am Klinikum Braunschweig. Zusammen mit den Ärzten und Pflegekräften sowie weiterer Nutzergruppen sollen die Optionen für die Erweiterung des HKL für die wachsende Elektrophysiologie unter der Leitung von Prof. Antz erarbeitet werden. „Archimeda wurde uns von Prof. Rostock vom Uniklinikum Mainz empfohlen, der
weiterlesen

Juli 2017 – Neue Vorplanung für das Klinikum Nagold im Klinikverbund Südwest durch den Kreistag in Calw bestätigt

Die überarbeitete Bauplanung für das Klinikum in Nagold umfasst zwei Neubauten/Anbauten sowie die OP-Erweiterung und Ausbau der ITS/IMC. Der Kreistag in Calw hat den Landkreis und die Klinik mit der weiteren Umsetzung der Entwurfsplanung beauftragt. Archimeda unterstützt diesen Prozess mit Betriebsorganisation, Layoutplanung und Nutzerabstimmungen.
weiterlesen

Mai 2017 – Standortentwicklung im Malteser St. Franziskus Krankenhaus in Flensburg begonnen

Archimeda begleitet die Standort- und Neubauplanung des St. Franziskus-Krankenhauses der Malteser in Flensburg. Zusammen mit den Ärzten und Pflegekräften sowie weiterer Nutzergruppen sollen bis zum Herbst 2017 die Weiterentwicklungs- möglichkeiten des Standortes erarbeitet werden. Archimeda unterstützt diesen Prozess mit Betriebsorganisation, Layoutplanung und Nutzerabstimmungen.
weiterlesen

April 2017 – Konferenz „Future OP“ in Graz 

Nach der großen Resonanz bei den Veranstaltungen in den letzten Jahren organisiert das Starnberg Management Forum wieder die Konferenz in Österreich zu aktuellen Konzepten im OP mit Besichtigung des neuen OP-Zentrums am Universitätsklinikum Graz. Archimeda leitet das Expertentreffen wieder als Moderator. Future OP 5. und 6. April im Seminarzentrum des LKH Univ. Klinikum
weiterlesen